• Aktuell läuft:
  • Bonnie Tyler - Holding Out For A Hero

 

Thema ansehen

Wer ist hier? 1 Gäste
 Thema drucken
Heiß&Kalt Rezepte vom 05.09.2017
Frosch
Hallo Ihr Lieben Hier nun die Rezepte aus der Sendung zum nach kochen.

Westfälische Mettwurst - Pfannekuchen mit Salat
static.chefkoch-cdn.de/ck.de/rezepte/104/104445/893824-960x720-westfaelische-mettwurst-pfannekuchen-mit-salat.jpg
Zutaten
250 g Mehl
4 Ei(er)
375 ml Mineralwasser, mit Kohlensäure
1 Prise(n) Salz
4 Würste, (Mettwürstchen)
etwas Butterschmalz, zum Baten
Für den Salat:
1 kl. Kopf Eisbergsalat oder Endivien
1 kleine Zwiebel(n)
1 Becher Joghurt, natur
3 EL Öl
2 EL Essig
n. B. alz und Pfeffer
Zucker
Zubereitung
Die Zutaten für die Pfannekuchen zu einem glatten Teig verrühren und 1/2 Stunde quellen lassen.
Den Salat in Streifen schneiden, die Zwiebel in feine Würfel. Die Zutaten für das Dressing verrühren und süß/sauer abschmecken, mit Salat und Zwiebel mischen.
Pro Pfannekuchen 1 Mettwurst in Scheiben schneiden und in wenig Butterschmalz bei mäßiger Hitze etwas auslassen. 1/4 des Teiges über die Wurstscheiben geben und von beiden Seiten goldbraun braten.
Den Salat auf den fertigen Pfannekuchen verteilen.

Mango - Pudding
static.chefkoch-cdn.de/ck.de/rezepte/140/140672/794331-960x720-mango-pudding.jpg

Zutaten
240 g Mango(s) (aus der Dose)
160 ml Sirup, (in das die Dosenmango eingelegt ist)
2 TL Zitronensaft
10 g Gelatinepulver, (o. ca. 6 Blatt)
200 ml Wasser
120 g Eis, Vanille-
20 g Mango(s), (aus der Dose)

Zubereitung

Die 20 Gramm Mango für spätere Dekorationszwecke in kleine Würfel schneiden und für später in den Kühlschrank stellen.

Die restliche Mango in einem Mixer zusammen mit dem Sirup pürieren.

Das Wasser in einen Topf geben und erhitzen, das Gelatinepulver, die pürierte Masse und den Zitronensaft ins Wasser geben und leicht erhitzen bis die Gelatine sich aufgelöst hat.

Das Vanilleeis in das erhitze Mangopüree geben und unter rühren schmelzen lassen.

Die Masse auf 4 Förmchen verteilen, mit Frischhaltefolie abdecken und im Kühlschrank abkühlen/fest werden lassen.

Vor dem servieren mit den klein geschnittenen Mangos dekorieren.

(Quelle:Chefkoch.de)

Und nun viel Spaß beim nachkochenSmile
 
Springe ins Forum:

Ähnliche Themen